Cafe Bar Mokka präsentiert
Am Schluss

KAFFKIEZ

FIEBRIGER INDIE-ROCK

NIE ALLEIN IM KAFF

NIE ALLEIN IM KAFF

KAFFKIEZ. 5 Jungs aus Ecken dieses Landes, in denen mehr Wälder als Häuser stehen, rollen mit fiebrigem Indie-Rock und mitreissend handgemachten Sounds, unpolierter Direktheit der Texte und der wunderbar aussagekräftigen Reibeisenstimme von Frontmann Johannes auf Thun zu. Sie machen einfach weiter das, was sie all die Jahre vorher auch schon gemacht haben, Musik. Nur jetzt mit einem Namen:
KAFF – eine Hommage an den Arsch der Welt, von dem sie nunmal alle herkommen.
KIEZ – wo die Reise hingehen soll: Raus aus dem Kaff, rein in die junge, bunte Musikszene der grossstädtischen Kieze. Wir freuen uns auf diese heisse neue Band, der wir sehr, sehr gerne die grösste Bühne in der grössten Stadt am Rande der Alpen anbieten – Raus aus dem Kaff, direkt ans Festival AM SCHLUSS!