Cafe Bar Mokka präsentiert
Am Schluss

OUM

ARABIC WORLD MUSIC (MAROKKO)

VON MARRAKECH NACH THUN

VON MARRAKECH NACH THUN

In Marokko hat die Sängerin Oum längst die Herzen ihrer Landsleute erobert und wird wie eine Diva verehrt. Marokkanischen Gnawa- Rhythmen mischt sie wohl dosierte Jazzklänge, Pop, R’n’B, Soul und Funk bei. Die studierte Architektin bringt den Genre-Mix in eine Balance, auf der sich ihre ausdrucksstarke Stimme wunderbar entfalten kann. Ihre Reisen und Begegnungen in den letzten Jahren liefern den Stoff für ihr neues Album «Daba», was übersetzt «jetzt» bedeutet. Diese Dringlichkeit des Titels wiederspiegelt sich in den Songs: Auf der Suche nach einer universellen Musik reflektiert sie die Unruhe der Welt und vermittelt gleichzeitig Hoffnung.