Cafe Bar Mokka präsentiert
Am Schluss

UCHE YARA

MULTIINSTRUMENTAL GROOVE TALENT

FUTURE POP DOPPELSHOW MIT LEILA

FUTURE POP DOPPELSHOW MIT LEILA

Ebenso jung und talentiert wie Leila ist UCHE YARA.

Seit ihrer aufsehenerregenden Debütsingle im vergangenen Jahr, hat die 21-jährige österreichische Musikerin UCHE YARA eine mächtige Tour de Force hingelegt. Ihre inspirierendee, genreübergreifende Klangwelt kennt keine Grenzen und präsentiert UCHEs unverblümtes, experimentelles Gespür in Höchstform. Mit Einflüssen von Tierra Whack, James Blake und Tyler, the Creator bis hin zu Bilderbuch und Alex The Flipper sowie ihrem Drang, sich eine eigene Nische zu schaffen, hat sie in den letzten acht Monaten einen bemerkenswert frischen und doch unverwechselbaren Sound entwickelt. Und präsentiert diesen jetzt auf ihrer ersten Fünf-Track-EP «GOLDEN DAYS». «GOLDEN DAYS», eine vielfältige und mutige Kollektion von Titeln, die sie von der naiven Jugend bis zum jungen Erwachsenenalter schrieb, repräsentiert ihre reichhaltigen Erfahrungen und Einflüsse. Mit Songs geprägt von einem warmen, jugendlichen Glanz, hofft die Wahlberlinerin, dass die Hörer*innen diese EP als eine aufmunternde Geschichte begreifen, als Mut machenden Ausblick auf eine bessere Zukunft. Alles ist möglich, Kunst kennt keine Grenzen und alle Gefühle sind berechtigt. 

«Ich fände es großartig, wenn die Leute sich inspiriert fühlen, das Leben zu umarmen und einfach eine gute Zeit zu haben», erklärt sie.

UCHE YARAs Ziel ist es, dass sich die Zuhörer inspiriert, ermutigt und verstanden fühlen. Mit ihrer Debüt-EP «GOLDEN DAYS», die so farbenfroh, elektrisch und einzigartig ist, und die sie im Mai 2024 auf ihrer Tour quer durch Europa präsentiert, wird ihr das zweifellos gelingen.

Wir freuen uns, die AM SCHLUSS Bühne an diesem Freitag für eine Doppelshopw von LEILA & UCHE YARA freizugeben und heben den Hut vor der Zukunft.